The Computer Chronicles - OS/2 Warp (1994)
1987 veröffentlichte IBM für seine neue PC-Generation » PS/2 - Personal System/2  « auch das dazugehörende Betriebssystem » OS/2 - Operating System/2  « als Nachfolger von IBM DOS. OS/2 wurde anfangs gemeinsam mit Microsoft entwickelt.

1992 übernahm IBM vollständig die Weiterentwicklung von OS/2.

1996 lieferte IBM die letzte Version » OS/2 Warp 4  «.

Ende 2006 beendete IBM die Unterstützung von OS/2.


2001 entwickelte » Serenity Systems International  « auf Basis von OS/2 das Betriebssystem » eComStation 1.0  «.

2015 verkündete die Firma » Arca Noae  « die Entwicklung des Betriebssystems  » ArcaOS  «, welches auf OS/2 basiert. 2017 erschien mit ArcaOS 5.0 dessen erste Version.
Bezeichnung IBM OS/2 - Operating System 2
Kategorie Desktop-Betriebsystem
Hersteller IBM
Versionen Hinweis
[1] = AMD / Intel 16-Bit
[2] = AMD / Intel 32-Bit

1987 - Dez: OS/2  1.0 [1]
1988 - Nov: OS/2  1.1 [1]
1989 - Okt: OS/2  1.2 [1]
1990 - Dez: OS/2  1.3 [1]
1992 - Apr: OS/2  2.0 [2]
1992 - Okt: OS/2  2.00.1 [2]
1993 - Mai: OS/2  2.1 [2]
1993 - Nov: OS/2 for Windows [2]
1994 - Feb: OS/2  2.11 [2]
1994 - Okt: OS/2 Warp [2]
1995 - Mai: OS/2 Warp Connect [2]
1996 - Sep: OS/2 Warp 4 [2]
Plattform  
Anmerkungen  
1987 / IBM OS/2 1.0 Betriebssysteme & Software Museum