Automaten-Frontplatte
Kung-Fu Master auf verschiedenen Systemen
Titel Kung-Fu Master
Jahr 1984
Studio Irem
Hauptprozessor Zilog Z80 mit 3 MHz
Klang • CPU
   • Motorola M6803 mit 3,6 MHz
• Chips
   • 2x General Instrument AY-3-8910
   • 2x Oki MSM5205
Grafik / Monitor • 256 × 256 Punkte
• 512 Farben
Besonderheiten • Analoge Schaltung für Trommelgeräusche
• Arcade-Automatensystem Irem M-62
Versionen Original: Arcade (1984)
Amstrad / Schneider CPC
• Apple II
• Atari 2600 VCS
• Atari 7800 ProSystem
Commodore 64
• MSX Computer
• Nintendo NES
Sinclair ZX Spectrum
Anmerkungen Kung-Fu Master ist das erstes horizontal verlaufende Faustkampfspiel (horizontal beat ’em up game).
1984 / Kung-Fu Master Arcade Videogames Museum
Startseite Retro Gaming Videogames Museum Arcade Videogames Museum